Nach oben
? ? ?
Junker Jörg > Bildungsveranstaltung > Bubble Crasher

01.02. - 03.02.19

Raus aus der Filterblase (Vorbereitungstreffen)

Bubble Crasher

Du fragst dich, wie die Welt außerhalb Deiner Filterblase aussieht? Du kannst Dir vorstellen, auch mal mit Menschen zu sprechen, die ganz anders denken als Du? Dich stört die gesellschaftliche Spaltung? Du findest, dass wir mehr miteinander statt übereinander reden sollten? … Mit Bubble Crasher kannst Du das ausprobieren.

Beim Vorbereitungstreffen lernst du, durch ein intensives Gesprächstraining, gute Fragen zu stellen und gut zuzuhören. Dann fahren wir gemeinsam an Orte, an die du sonst nicht kommen würdest, sprechen mit Leuten, die du sonst nie treffen würdest, sammeln Erfahrungen und Sichtweisen und dokumentieren unsere Begegnungen und machen sie sichtbar.

Wir wollen gemeinsam Filterblasen platzen lassen – Werde mit uns zum Bubble Crasher!

Bitte meldet Euch bis 23.1.19 bei uns an!

Wenn Ihr Interesse habt, aber am Auftaktwochenende nicht dabei sein könnt, gebt uns bitte unbedingt auch Bescheid. Wir versuchen dann Alternativen für Euch zu organisieren.

Es entstehen Euch keine Kosten! Ihr erhaltet eine Zertifizierung für Eure Teilnahme und über die (weiter)entwickelten Kompetenzen!

 
Das Abschlusswochenende ist vom 27. bis 29. September 2019 in Neudietendorf geplant.
Weitere Termine finden nach Absprache statt.
Workshop Datum: 01.02.2019 - 03.02.19 Beginn: 16:00 - 14:30 Ort: Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt Veranstaltungsnummer: 021-2019 Programm:
[anzeigen]
Freitag, 1. Februar 2019
 
17:30 Uhr
Kennenlernen und Einführung ins Programm

18:30 Uhr
Abendessen

19:30 Uhr
Ich, Du und die andere Meinung - wo stehe ich, wer steht wo?
Tobias Thiel und Annika Schreiter

21:30 Uhr
Zeit zum Quatschen im Kaminzimmer

Samstag, 2. Februar 2019

08:00 Uhr
Frühstück

09:00 Uhr
Einstieg in den Tag

09:30 Uhr
Workshop
Filterblasen platzen lassen - eigene Positionen vertreten und andere Meinungen wertschätzen
Holger Kafka

dazwischen: 12:30 Uhr Mittagessen, 15:00 Uhr Kaffee- und Teepause

18:30 Uhr 
Abendessen

19:30 Uhr
Gute Fragen stellen
Annika Schreiter

21:00 Uhr
Zeit zum Quatschen im Kaminzimmer

Sonntag, 3. Februar 2019

08:00 Uhr 
Frühstück

09:00 Uhr 
Einstieg in den Tag

09:30 Uhr
Bubblecrasher - auf geht's - Projektentwicklung und konkrete Absprachen
 
12:00 Uhr 
Abschlussrunde mit Feedback

13:00 Uhr 
Mittagessen

Ende gegen 14:00 Uhr
[weniger]
Anmelde-Informationen:
[anzeigen]

Es entstehen Euch keine Kosten! Ihr erhaltet eine Zertifizierung für Eure Teilnahme und über die (weiter)entwickelten Kompetenzen!

Bitte meldet Euch bis 23.1.19 bei uns an!

Wenn Ihr Interesse habt, aber am Auftaktwochenende nicht dabei sein könnt, gebt uns bitte unbedingt auch Bescheid. Wir versuchen dann Alternativen für Euch zu organisieren.


Tagungsort

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e.V.
Schlossplatz 1d
06886 Lutherstadt Wittenberg

[weniger]
Jetzt anmelden! Leitung:
Annika Schreiter
Studienleiterin für politische Jugendbildung
Tel.: 036202 / 984-12
Email: schreiter@ev-akademie-thueringen.de
Tagungsassistenz: externe ID: 9015

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen